Mittwoch, Juli 07, 2010

Das Beste was ich zum Thema Energie gelesen habe!


Das Beste was ich zum Thema Energie gelesen habe!
Wir werden täglich von der Presse und von Büchern mit Halbwahrheiten und Falschmeldungen zur Energieproblematik konfrontiert.
  • Standby ausschalten spart 2 Kernkraftwerke
  • 2000MW Solaranlagen auf Deutschlands Dächern
  • Wasserkraft ist aussichtsreiche Energiequelle
Wer wirklich wissen will, wie viel Energie wir verbrauchen (125kWh verbraucht ein Europäer am Tag) und welche erneuerbaren Energiequellen es gibt, die einen ernsthaften Beitrag leisten, der versteht die Problematik nach dem Lesen von David JC MacKay Buch! Das Buch steht kostenlos im Internet. MacKay ist Professor of Natural Philosophy, dort, wo einst Newton die Welt verändert hat, am Cavendish Laboratory, University of Cambridge.

Und das beste am Buch, es liest sich sehr leicht mit Britischen Humor, etwa die Bemerkung: “nine million cups of tea per year” is another way of saying “20 kW.”
Eine deutsche Übersetzung gibt es auch, wer das Original scheut..

Ich freue mich über Leserkommentare!

1 Kommentar:

Achim hat gesagt…

Ein interessanter Beitrag zu diesem Thema: Innovationen rund um das Thema Energie, nominiert für den "Erfinder-Oscar: die Dieselmedaille 2010.

http://www.wordup.de/public-relations-muenchen/artikelserie-innovation-in-deutschland-teil-2/